24 Apr 2024
25 Apr 2024
Räume
Erwachsene
KinderAlter 0-12

Saudische Regionen

Orte zum Besuchen in Die Provinz Riad

Saudische Regionen

Reiseziele

Entdecken Sie die Stadt Riad

Riad wird oft als Saudis Kulturhauptstadt bezeichnet und zeigt die Schönheit und das Wunder des KSA. Erfahren Sie mehr über Riads Geschichte, Kultur und Küche.
Erkunden

Die Provinz Riad

Die Provinz Riad liegt im Zentrum Saudi-Arabiens. In Bezug auf die Bevölkerung steht sie nach der Provinz Mekka an zweiter Stelle. Die Provinz hat ihren Namen von Riad, der Hauptstadt von Saudi-Arabien. Es ist eine schnell wachsende Stadt mit unglaublichen urbanen Entwicklungen. Als kosmopolitische und großstädtische Stadt zieht sie zahlreiche Touristen aus aller Welt an. Eine große Anzahl von Menschen in der Stadt befindet sich um die 4000 Moscheen und Einkaufszentren, die über die ganze Stadt verteilt sind.

 

Die Stadt beherbergt einige der höchsten Wolkenkratzer wie den Faisaliya Tower und das Kingdom Center . Diese Gebäude haben Riad wegen seiner einzigartigen, unglaublichen und preisgekrönten Architekturdesigns international bekannt gemacht. Es hat auch spektakuläre Sandwüsten mit hohen Dünen, markante Wandergebiete, tolle grüne Täler, Festungen, Steilhänge, Burgen und mehrere Felsmalereien in Wadis. Diese Naturwunder ziehen unzählige Touristen an.

Geschichte

Riad wuchs von einem kleinen Dorf im 17. Jahrhundert zu einer modernen Metropole mit Millionen Einwohnern, die es heute ist. Die Stadt wurde zusammen mit den alten Hajr-Stadtruinen in den Yamamah-Regionen gegründet. Hajr war zu dieser Zeit das Herz der Karawanenhandelsroute der Arabischen Halbinsel. Angrenzend an die Region befanden sich Täler, Palmenhaine, Brunnen und eine grüne Umgebung, die die Wasserverfügbarkeit und die Landfruchtbarkeit verbesserten. Folglich begannen die Menschen, eine Vielzahl von Feldfrüchten anzubauen. Diese Ressourcen und Aktivitäten führten zur Gründung und zum Wachstum von Riad.

Geographie

Die Landschaft besteht überwiegend aus felsigen Hochebenen. Diese Region Najd (Hochland) liegt in der Mitte der Arabischen Halbinsel. Sein felsiges Plateau bildet eine Kette von Steilhängen, die sich von Norden nach Süden erstreckt. Diese Steilhänge umfassen; Jilh Al-Ishar, Al-Khuff und der 1300 km lange Abschnitt des Tuwayq-Gebirges. In der Provinz Riad bietet Jebel Fihrayn einen außergewöhnlichen, freien Blick auf den Horizont. Aus diesem Grund wird er auch als Rand der Welt bezeichnet .

Kulturleben

Im Jahr 2000 wählte die UNESCO Riad zur Hauptstadt des arabischen Welterbes. Das Leben in Riad konzentriert sich hauptsächlich auf seine Moscheen und Einkaufszentren. Die Souks ziehen viele Menschen an und bieten einen wahren Einblick in das geschäftige Treiben der Städte der Provinz Riyad.

 

Das historische Zentrum von König Abdulaziz (Nationalmuseum) zeigt kulturelle Werke wie Dokumente der Vergangenheit. Al-Jinadiriyyah ist ein Festival, das jedes Jahr im Februar in Riad stattfindet und als eines der größten Kulturerbe-Events seiner Art in der arabischen Welt gilt. Das Festival soll das reiche Erbe und die Kultur des gegenwärtigen und vergangenen Saudi-Arabiens präsentieren. Während der Veranstaltung bieten sie Kulturerbe-Shows, Shopping, Ausstellungen und Kamelrennen an, die oft eine große Gruppe von Teilnehmern und Besuchern weltweit anziehen.

Beliebte Attraktionen

Zu den bekanntesten Touristenattraktionen gehört der Riyadh National Zoo, der sich im Herzen von Malaz in Riad befindet. Es beherbergt über 1500 Tiere in über 40 Arten, darunter gefährdete Arten. Der Zoo ist ein lustiger Ort zum Verweilen. Der Zoo bietet auch Unterhaltungspunkte für Kinder. Auch innerhalb des Zoos können Sie leicht Restaurants, Cafés, Toiletten und sogar Gebetshallen erreichen.

 

Im Ushaiqer Heritage Village können Sie das Leben einer alten Wüstensiedlung erleben. Es liegt nur wenige Autostunden von der Stadt Riad entfernt. Es ist ein Muss für Touristen, die einen Einblick in das langsame Leben der Vergangenheit suchen. Die Einheimischen sind sehr gastfreundlich und freundlich und sorgen dafür, dass Sie eine tolle Zeit dort haben.

Eine weitere unterhaltsame Aktivität, die diese Region bietet, ist die Fossilienjagd. Einige der Fossilien sind über 20 Millionen Jahre alt. Es wird angenommen, dass diese Fossilien entlang der Steilhänge der Tuwaiq-Berge entdeckt wurden. Musayqirah Petroglyphs ist eine weitere Attraktion, die etwa 110 Kilometer von der Stadt entfernt liegt. Petroglyphen sind prähistorische Felszeichnungen, die interessante Informationen über das Leben der Menschen dieser Zeit liefern.

 

Besuchen Sie auch die Heet Cave und den 'Edge of the World'. Saudi-Arabien ist ein Land, das mit einigen der seltensten wilden Höhlen gesegnet ist. Die Heet-Höhle hat in ihren unteren Kammern einen unterirdischen See. Etwa 96 km nordwestlich von Riad liegt auch der ' Rand der Welt '. Die wunderschönen Landschaften der Klippen und Ebenen dieser Gegend sollen aus erster Hand gesehen und erlebt werden.

Top-Aktivitäten

Wahrzeichen
Die Provinz Riad
5.0 Ausgezeichnet   ( 6 Bewertungen )
Attraktion
Die Provinz Medina
5.0 Ausgezeichnet   ( 5 Bewertungen )
Wahrzeichen
Die Provinz Medina
5.0 Sehr gut   ( 53 Bewertungen )
Wahrzeichen
Die Provinz Medina
5.0 Sehr gut   ( 60 Bewertungen )