Provinz Medina
historische Stätte

Entdecken Sie Jabal Ithlib - Archäologische Stätte - Al Ula

4.7Bewertungen

Beschreibung

Östlich von Al Ula , im Herzen von Hegra, einer archäologischen Stätte in Hejaz, gelegen, ist Jabal Ithlib ein herrlicher, natürlicher Berg und eine kulturelle Stätte. Historisch gesehen war es ein Ort der Anbetung für Nabatäer, die alte arabische Nomaden aus der Negev-Wüste waren.

Hauptattraktion

Die größte Attraktion von Jabal Ithlib ist der „Diwan“, ein großer Raum, der in die Felsen des Berges gehauen ist und wie ein Essbereich oder ein Triklinium aussieht. Es wird angenommen, dass es historisch gesehen ein wichtiger Raum für Versammlungen wie königliche Bankette und politische Treffen war und auch eine offene Front hat, die wahrscheinlich für externe oder öffentliche Beobachter bestimmt war. Abgesehen davon ziehen die kulturellen Wurzeln und die atemberaubende Landschaft der Berge Touristen aus aller Welt an.

Der Berg kann über eine Passage durch den Siq-Kanal erreicht werden, der links von Diwan liegt. Hinter diesem Kanal befindet sich der zentrale Bereich des Berges mit vielen Schnitzereien und Inschriften, die möglicherweise etwas mit alten religiösen Praktiken zu tun haben. Es gibt auch einen Wasserkanal, der durch die Mitte des Gebirges fließt und in ein natürliches Wasserbecken und schließlich in eine Zisterne führt. Es ist ein weiterer Ort, von dem wir die Lehren aus der Vergangenheit ziehen können.

Zieltyp
Bereich der natürlichen Schönheit
Historische Seite
Wahrzeichen
Berg

Ort

Jabal Ithlib, Hegra Saudi-Arabien

Bewertungen

Bewertungen
4.7
Ausgezeichnet
von 69 Bewertungen
Ausgezeichnet
53
Sehr gut
13
Gut
2
Durchschnittlich
0
Arm
1
Customer service
0.0
Experience
0.0
Value for money
0.0
Cleanliness
0.0
Safety
0.0
Bewertungen
Kevin Apache

Kevin Apache

06/14/2023 21:59

Google-Rezension

Nestled a few minutes drive from Al Ula old town is one of the regions most iconic natural rock formations… Jabal Al Fil or elephant rock. A perfect location to visit after sunset to unwind after a long day, you will be greeted by warm and welcoming Saudi hospitality, the restaurant or coffee shop both conveniently located on site offers great comfort food and drinks. The dug out pits located around the elephant rock offers very comfortable and private seating or one can opt for more of a social vibe seating under the rustic huts with bean bags. The venue is well laid out with proper and secure parking, signage and guides to assist. Toilet facilities are clean and conveniently located.
Yihui Chang

Yihui Chang

06/04/2023 10:33

Google-Rezension

(Travel on Monday, January 23, 2023) Hegra Tour Stop 5-1: Giant Rock Tomb Jabal AlAhmar جبل الأحمر: Named after the red sandstone cliff with 18 ancient tombs. The on-site tour guide warned: Visitors should keep at least 3 meters away from the giant rock tomb, and are not allowed to enter the ancient tomb or climb the giant rock. There is a fee to visit the Hegra desert giant rock tomb area: about 2 hours, visit 5 attractions, each attraction has a commentator. Not open. Visitors can drive in by themselves. There are large buses that tour various scenic spots, and you can take them as you like according to the time you want to stay at each scenic spot. In addition to the driver, each bus also has on-board service personnel, providing small bottles of water, and paper guides and exploration manuals "HEGRA EXPLORER HANDBOOK: Look... Question... Share... Create" .
Nafrisa Hazim

Nafrisa Hazim

05/09/2023 22:25

Google-Rezension

I have seen many of the pictures in day time view.. For a change we visited there at night time and had a very good time with the beautiful views.. We almost spent 2 hours chit chat while been seated in the sand.. There are coffee shops too
Helal Alanazi

Helal Alanazi

03/10/2023 08:07

Google-Rezension

Jasel Mohammed

Jasel Mohammed

01/05/2023 19:57

Google-Rezension

Very good
Anzeige 11 - 15 von 69 total
Schlagen Sie eine Bearbeitung vor